Sie sind hier: Landratsamt | Geschäftsverteilung | Schriftgröße
AUFFachkundige Stelle für Wasserwirtschaft

Amtliche Sachverständige (Gutachter)

  • Wasserrecht (Art. 70 Abs. 1 Nrn. 3-6 BayWG) 
    • Bauwasserhaltung (Grundwasser)
    • Brunnenregenerierung
    • Pumpversuche im Bereich der öffentl. Wasserversorgung
    • Sand- und Kieswäsche mittels Grundwasser (Sand- und Kiesgruben)
    • Errichtung von Wohngebäuden und deren Nebenanlagen
      • im Überschwemmungsgebiet (§ 78 Abs. 3 und 4 WHG)
      • im Trinkwasserschutzgebiet
    • Errichtung von Kleinkläranlagen im 60 m -Bereich von Gewässern und im Überschwemmungsgebiet (Art. 20 BayWG / § 78 WHG)
    • Eignungsfeststellungsverfahren (§ 63 WHG)
  • Baurecht
    • Wohngebäude und deren Nebenanlagen im 60 m-Bereich von Gewässern nach Art. 20 BayWG
  • Immissionsschutz/Abfallrecht
    • Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (z. B. Kälteanlagen, Mastbetriebe, Bauschuttaufbereitung, Kompostieranlagen)
    • IED-Anlagen (AZB)
  • Gewerberecht
    • Tankstellen

Träger öffentlicher Belange

  • Baurecht
    • Gewässerschutz
    • Hochwasserschutz
  • Immissionsschutz/Abfallrecht
    • Gewässerschutz
    • Hochwasserschutz

Schnittstellenfunktion

  • Wasserrecht
    • Vorprüfung von Anträgen
    • Abwägung über die Beteiligung weiterer Fachstellen
    • Bürger- und Antragsstellerberatung
  • Baurecht
    • Vorprüfung, ob wasserwirtschaftl. Belange berührt sind
    • Beantwortung wasserwirtschaftl. Fragen z. T. unter Einschaltung des WWA Deggendorf
  • Immissionsschutz/Abfallrecht
    • Vorprüfung, ob wasserwirtschaftl. Belange berührt sind
    • Beantwortung wasserwirtschaftl. Fragen bzw. Beteiligung der Fachbehörde (WWA Deggendorf)

Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

  • Fachlicher Vollzug beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (LAU- und HBV-Anlagen) z. B. Errichtung und Änderung von Anlagen

Technische Gewässeraufsicht (anlagenbezogen)

  • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen in und außerhalb von Anlagen
  • Gewässerbenutzungen (Art. 70 Abs. 1 Nrn. 1-6 BayWG)
  • Wohngebäude und deren Nebenanlagen (Art. 20 BayWG / § 78 WHG)
  • Wohngebäude und deren Nebenanlagen nach den Festsetzungen einer Rechtsverordnung für Trinkwasserschutzgebiete (§ 51 WHG)
  • Cross Compliance
  • Überwachungsbegehungen Biogasanlagen nach Immissionsschutzrecht
  • IED-Anlagen (integrierte Überwachung nach Immissionsschutzrecht)
  • koordinierte Überwachung der BImSchG-Anlagen

Betreuung der Ausbildung für wasserwirtschaftl. - bautechnischen Verwaltungsdienst

Hochwassernachrichtendienst (Landkreis)

Anschrift

Landratsamt Rottal-Inn - Wasserrecht
Ringstraße 4
84347 Pfarrkirchen
Telefon: 08561/20-300
Fax: 08561/20-353
E-Mail: wasserrecht@rottal-inn.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr, Mo u. Do 13.30 - 16.00 Uhr

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Erich Birkeneder
Sachbearbeiter
08561/20-31008561/20-353310E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Manfred Mühldorfer
Sachbearbeiter
08561/20-35008561/20-353310E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Schließen


So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.

Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig 0 um zum Standard zurückzukehren.