Sie sind hier: Landratsamt | Gesundheit und Soziales | Schriftgröße

Was ist eigentlich HIV und was ist AIDS?

Häufig werden die beiden Begriffe verwechselt. Es ist jedoch ein erheblicher Unterschied, ob man sich mit dem HI-Virus angesteckt hat oder bereits an AIDS erkrankt ist.

 

HIV bezeichnet den Krankheitserreger, der nach einer Infektion ein Leben lang im Körper bleibt.

 

AIDS bezeichnet das durch die Immunschwäche hervorgerufene Krankheitsbild. Es treten beispielsweise Infektionskrankheiten oder Tumore auf, die bei Menschen mit einem intakten Immunsystem fast nie vorkommen.

Wie kann man sich anstecken?

Wenn stark virushaltige Körperflüssigkeiten in die Blutbahn eines anderen Menschen eindringen, kann die Infektion weitergegeben werden. 

 

Am häufigsten ist die Übertragung durch ungeschützte Sexualkontakte und gemeinsamen Spritzengebrauch bei intravenös Drogenabhängigen.

 

Im alltäglichen Umgang miteinander, etwa am Arbeitsplatz, in der Schule oder im sozialen Kontakt, kann man sich mit dem HI-Virus nicht anstecken.

Wie kann man sich schützen?

Die Verantwortung für den Schutz seiner Gesundheit trägt jeder Mensch zuallererst selbst. Dies bedeutet, dass sich jede Frau und jeder Mann im Rahmen von Intimkontakten selbst vor einer HIV-Infektion schützen muss. Hier ist das vertrauensvolle Gespräch mit dem Partner oder der Partnerin wichtig. Insbesondere zu Beginn einer neuen Beziehung sollte man über eigene Wünsche, Bedürfnisse, Ängste, über Sicherheit, Treue und auch über Safer Sex miteinander sprechen.

Was sollte man über den HIV-Test wissen?

Ein HIV-Test sollte immer dann erwogen werden, wenn ein Risiko für eine HIV-Ansteckung gegeben war. Das „Risiko“ muss aber mindestens 12 Wochen zurückliegen. Nur dann ist das Testergebnis aussagekräftig.

Wo kann ich mich testen lassen?

Ein anonymer und kostenloser Test ist am Gesundheitsamt Rottal-Inn nach telefonischer Anmeldung unter Tel. 08561/20419 möglich, natürlich inklusive fachkundigem Beratungsgespräch.

Weitere verlässliche Informationen auf:

Anschrift

Landratsamt Rottal-Inn - Gesundheit

Ringstraße 4
84347 Pfarrkirchen
Telefon: 08561/20-419
Fax: 08561/20-436
E-Mail: gesundheitsamt@rottal-inn.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr, Mo u. Do 13.30 - 16.00 Uhr

Schließen


So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.

Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig 0 um zum Standard zurückzukehren.