Sie sind hier: Landratsamt | Straße und Verkehr | Schriftgröße
AUFAusgabe von Kurzzeitkennzeichen zur Überführung von Fahrzeugen

Wichtige Hinweise:

Das Kurzzeitkennzeichen wird für eine Geltungsdauer von max. 5 Tagen zugeteilt. Nach Ablauf der Gültigkeit verliert das Kennzeichen seine Wirksamkeit und kann verschrottet werden.

 

Kurzzeitkennzeichen gelten für den Verkehr innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

 

Sollte das Fahrzeug keine gültige Hauptuntersuchung oder Sicherheitsprüfung haben, wird das Kennzeichen auf Fahrten zur nächstgelegenen Untersuchungsstelle innerhalb des Gebietes des Landkreises Rottal-Inn beschränkt. Zur Beseitigung von bei der Prüfung/Untersuchung festgestellten Mängeln darf die nächstgelegene geeignete Einrichtung im Zulassungsbezirk Rottal-Inn oder einem angrenzenden Bezirk (in Deutschland) angefahren werden.

 

Sollte Ihr Fahrzeug weder eine EG-Typengenehmigung noch eine Einzelgenehmigung („Betriebserlaubnis“) haben, dürfen nur Fahrten im Zusammenhang mit der Erlangung der Betriebserlaubnis zur nächstgelegenen Begutachtungsstelle innerhalb des Gebietes des Landkreises Rottal-Inn oder einem angrenzenden Bezirk (in Deutschland) ausgeführt werden.

Anschrift

Landratsamt Rottal-Inn - Kfz-Zulassungsstelle
Industriestraße 18
84347 Pfarrkirchen
Telefon: 08561/20-800 (Info)
Fax: 08561/20-820
E-Mail: zulassungsbehoerde@rottal-inn.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr, Mo u. Do 13.30 - 16.00 Uhr



Landratsamt Rottal-Inn - Kfz Zulassungsstelle Eggenfelden
Pfarrkirchener Straße 97
84307 Eggenfelden
Telefon: 08561/20-800
Fax: 08561/20-820
E-Mail: zulassungsbehoerde@rottal-inn.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr, Mo u. Do 13.30 - 16.00 Uhr

Achtung:
Telefonische Erreichbarkeit nur über die Zulassungsstelle Pfarrkirchen

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • ggf. Vollmacht des Halters und Ausweis des Bevollmächtigten 
  • bei Firmen: Auszug aus dem Handelsregister
  • bei Minderjährigen: Einverständniserklärung und Ausweise der Erziehungsberechtigten
  • Versicherungsbestätigung für Kurzzeitkennzeichen (eVB)
  • Nachweis der Fahrzeugdaten durch Vorlage der Zulassungsbescheinigung I oder II
  • Nachweis einer gültigen Hauptuntersuchung oder Sicherheitsprüfung

Entstehende Kosten

  • 13,10 €

    Nach der einschlägigen Gebührenordnung (GebOSt) sind im Einzelfall Abweichungen möglich.

Merkblatt

Schließen


So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.

Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig 0 um zum Standard zurückzukehren.