Sie sind hier: Tourismus | Kulturerlebnis | Schriftgröße
Der Landkreis und seine Gemeinden
Pfarrkirchen Gemeinden Gemeinden Gemeinden Eggenfelden Gemeinden Gemeinden Simbach a.I. Gemeinden Gemeinden Gemeinden Gemeiden Gemeinden

THEATER AN DER ROTT - INFORMATIONEN

 

Allgemeines

Das THEATER AN DER ROTT in Eggenfelden hat eine Sonderposition in der Theaterlandschaft: Es ist Deutschlands einzige Landkreistheater. Träger ist der Landkreis Rottal-Inn.
Eröffnet wurde das THEATER AN DER ROTT am 31. August 1963. Der damalige Landrat Ludwig Ostermeier setzte sich für den Bau des Theaters ein. Bislang leiteten vier Intendanten das Theater: Adi Fischer (1963-1997), Peter Nüesch (1997-2007), Mario Eick (2007-2012) und Karl Sibelius (2012-2015). Mit Karl Sibelius hat das Haus einen kompletten Imagewechsel vollzogen. Durch namhafte und internationale Künstler und einem moderneren Spielplan ist es ihm gelungen, das Theater auch überregional bekannt zu machen.
Seit September 2015, also ab der Spielzeit 2015/2016 ist Dr. Uwe Lohr neuer und somit fünfter Intendant des Theaters. Unter seiner künstlerischen Leitung kam es im selben Jahr zur Sparten-Neugründung für Kinder-und Jugendtheater unter dem Namen JUNGE HUNDE. Markus Steinwender leitet diese Sparte mit eigenem Ensemble aus 4 jungen Schauspieler*innen im fixen Engagement. Die JUNGEN HUNDE spielen ca. 140 Vorstellungen pro Spielzeit im Theater an der Rott und mit Klassenzimmerstücken auch in den Schulen des Landkreises und darüber hinaus.
In Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Stellen hat Intendant Dr. Uwe Lohr gemeinsam mit seiner Frau und stellvertretenden künstlerischen Leiterin Dr. Elke Maria Schwab-Lohr auch ein bislang noch nicht da gewesenes Projekt für Senioren ins Leben gerufen. Ältere Menschen, die nicht mehr die Möglichkeit haben, selbst ins Theater zu kommen, aber trotzdem Lust haben, Theater zu erleben, sollen nicht länger auf ihr Theater verzichten müssen. Also kommt das THEATER AN DER ROTT MOBIL auch in soziale Einrichtungen für Senioren (oder zu einzelnen Vereinen) und spielt: Theater vor Ort. Ergänzt durch die Etablierung eines kleinen Ensembles für den Abendspielplan und der Gründung einer eigenen Spartengründung für den Bereich Musical im Herbst 2017 ist das Theater an der Rott ein vollwertiges Mehr-Sparten-Haus mit Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater und Bürgerprojekten.

 

Zahlen

Das THEATER AN DER ROTT ist Mitglied im Deutschen Bühnenverein und arbeitet mit einem Jahresetat von rund 2,0 Millionen Euro. Bespielt werden die Spielstätten Großes Haus mit 385 Plätzen, das Studio mit 99 Sitzplätzen und das Theatercafé mit 65 Sitzplätzen, aber auch der Rossstall in Gern und für die Sommertheater-Produktionen verschiedene Plätze in Eggenfelden. In Summe besuchen über 30.000 Zuschauer die ca. 250 Vorstellungen, dies das Theater pro Spielzeit anbietet.

 

Am THEATER AN DER ROTT sind über 40 Mitarbeiter*innen beschäftigt (neben Gästen im künstlerischen Bereich).

Leitungsteam: 3

Verwaltung / Kasse: 3

Schauspieler*innen im Festengagement: 9

Ausstattungsleitung: 1

Bühnentechnik / Schreinerei: 3

Licht und Ton (Veranstaltungstechnik): 3

Maske: 2

Schneiderei / Garderobe: 4 

Theaterpädagogik:1 + 1 Assistentin (Praktikantin) 

Regieassistenz : 1

Dramaturgieassistenz: 1

Vertrieb: 3

Praktikanten (Freiwilliges soziales Jahr): 2

Reinigungskräfte: 4   + ehrenamtliche Mitarbeiter*innen im Bereich Publikumsdienst (Einlass, Garderobe) + der Theaterchor (samt Chorleitung, Stimmbildung)

 

Das THEATER AN DER ROTT ist auch ein Ausbildungsbetrieb und bildet junge Menschen im Bereich Veranstaltungstechnik aus.

Anschrift

Theater an der Rott

Theaterstraße 1

84307 Eggenfelden

Telefon: +49 8721 126898-0

Fax: +49 8721 126898-13

E-Mail: info@theater-an-der-rott.de

Internet: http://www.theater-an-der-rott.de

 

Anschrift

Theater an der Rott

Theaterstraße 1
84307 Eggenfelden
Telefon: 08721/126898-0
Fax: 08721/126898-13
E-Mail: info@theater-an-der-rott.de
Internet: http://www.theater-an-der-rott.de

Schließen


So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.

Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig 0 um zum Standard zurückzukehren.