Sie sind hier: Tourismus | Naturerfahrung | Schriftgröße
Der Landkreis und seine Gemeinden
Pfarrkirchen Gemeinden Gemeinden Gemeinden Eggenfelden Gemeinden Gemeinden Simbach a.I. Gemeinden Gemeinden Gemeinden Gemeiden Gemeinden

Naturdenkmäler im Landkreis Rottal-Inn

Als Naturdenkmäler werden sogenannte "Einzelschöpfungen der Natur" ausgewiesen, die wegen ihrer Schönheit, ihrer ökologischen Bedeutung oder ihrer besonderen Eigenart von öffentlichem Interesse sind. Meist sind es landschaftsprägende Einzelbäume, manchmal auch wertvolle Biotopflächen (z.B. "Quellmoor bei Bachham", Markt Wurmannsquick) oder seltene geologische Formationen (z. B. Krokodilfelsen, Gemeinde Bad Birnbach), die eine solche Auszeichnung erhalten.

 

Die Ausweisung von Naturdenkmälern ist Aufgabe der Landkreise, zur Zeit sind dies in unserem Landkreis Rottal-Inn 56 Objekte.

 
Jedes Jahr muss bei einigen davon Sanierungsarbeit geleistet werden, wobei die Gemeinden oder der Landkreis einen 50%-igen Zuschuss von der Regierung von Niederbayern erhalten.

56 Objekte

 

Name

Beschreibung

Alter

Gemeinde

Fläche

Größe

Ausgewiesen

Eiche in Stockahausen

 

Landschaftsprägender Einzelbaum

über 300 Jahre

Arnstorf

 

Krone:ca. 25m

22.04.50

Kugeleiche in Henning

Landschaftsprägender Einzelbaum

ca. 90 Jahre

Arnstorf

 

Krone:ca. 12m

22.04.50

 

Eiche im Burger Feld

  

150 Jahre

 

Arnstorf

  

Kronenbereich

 

22.07.93

Krokodilfelsen

Amarzytkonglomeratblock

 

Bad Birnbach

45,5

 

05.10.60

Eiche in Schwaibach

Landschaftsprägende Eiche

 

Bad Birnbach

 

Krone:ca. 15m

05.10.60

Baumgruppe (1 Eiche, 2 Tannen)

 

ca.20 Jahre

Dietersburg

 

E40cm,T35cm,T25cm

05.10.60

Eichenwaldung, sog."Saugarten"

 

unterschiedlich

Dietersburg

150000

 

05.10.60

Ahornallee im Schloßpark von Baumgarten

ca. 80 Bäume

 

Dietersburg

 

Stamm:ca.40-70cm

05.10.60

Linde in Kainz

Landschaftsprägende Linde

ca.160 Jahre

Dietersburg

 

Krone:ca. 15m

07.08.75

Linde in Wetzlhof

Landschaftsprägende Linde

100 Jahre

Eggenfelden

 

Stamm: 90cm

04.11.50

Eiche in Kronwitten

Landschaftsprägende, mächtige Eiche

 

Eggenfelden

  

09.07.55

Halbinsel im Goppinger Moos

  

Egglham

500

 

05.10.60

Eiche bei Hofreuth    Landschaftsprägende Eiche Egglham  

24.10.60

Lindenallee Ering am Inn

76 Linden

 

Ering

  

05.10.60

Kastanienallee Ering am Inn

63 Kastanien

 

Ering

  

05.10.60

Linde in Scheiblhub

Landschaftsprägende, schöne Linde

über 200 Jahre

Ering

 

Krone: 15m

05.10.60

Schneeglöckerlau

  

Ering

15000

 

05.10.60

Weiher in Reut

Landschaftsprägender, schöner Weiher

 

Ering

450

 

05.10.60

Winterlinde in Zell

Bestimmendes Element im Ortsbild

54 Jahre

Falkenberg

 

Krone: 18m

09.07.55

3 Winterlinden in Kroneck

Bereicherung für das Landschaftsbild

 

Geratskirchen

  

21.04.61

Eichenallee bei Emmersdorf

  

Johanniskirchen

  

22.05.48

Eiche in Miesing

Landschaftsprägende Eiche auf Anhöhe

 

Johanniskirchen

 

Krone:ca. 15m

13.12.66

Eiche in Vordergausberg

Landschaftsprägende Eiche

106 Jahre

Massing

 

Krone:ca. 25m

09.07.55

Eiche in Schuldholzing

Landschaftsprägende Eiche

 

Pfarrkirchen

 

Krone:ca. 20m

20.08.76

Lindenallee Degernbach

 

70 Jahre

Pfarrkirchen

  

05.10.60

Eiche bei Schieferöd

Landschaftsprägende Eiche

 

Pfarrkirchen

 

Krone:ca. 20-22m

05.10.60

Ringallee (Kastanien)

 

ca. 80 Jahre

Pfarrkirchen

  

28.12.61

6 Eichen an der Blumenhöhe

Landschaftsprägende Eichengruppe

über 100 Jahre

Pfarrkirchen

 

Krone:ca. 15m

05.10.60

Baumgruppe - Hain (Erasgarten)

Landschaftsprägende Baumgruppe

verschieden

Pfarrkirchen

  

05.10.60

23 Eichen (Eichenhain)

Landschaftsprägender Eichenhain

 

Pfarrkirchen

1000

 

05.10.60

Baumgruppe östlich vom Gartlberg

 

bis über 200 Jahre

Pfarrkirchen

  

05.10.60

Gemischter Baumbestand am Gartlberg

  

Pfarrkirchen

  

05.10.60

2 Eichen an der Von-Doss-Straße

 

über 100 Jahre

Pfarrkirchen

 

Krone:19-22m

05.10.60

Eiche in Reichenberg - Höckberg

Landschaftsprägende Eiche

ca. 200 Jahre

Pfarrkirchen

 

Krone: ca. 15-20m

26.02.80

Eiche in Gambach

Landschaftsprägende Eiche

 

Postmünster

 

Krone: 22m

05.10.60

Eichendreick in Thurnstein

 

ca.100 Jahre

Postmünster

1000

 

28.12.61

Eichenhain bei Thurnstein

40-70 Jahre

Postmünster

  

28.12.61

Baumgruppe bei Sieglsdorf

Landschaftsprägende Baumgruppe

 

Roßbach

 

Krone:12-15m

19.04.52

4 Linden in Thanndorf

 

unter 100 Jahre

Roßbach

 

Krone: 7-10m

09.07.55

Schlucht mit Muschellager bei Steghub

  

Simbach

15000

 

05.10.60

Felsengebilde (Quarzkonglomerat) Maierhof   

Simbach

25

 

05.10.60

Eiche in Mooseck

  

Simbach

 

Krone: 18m

05.10.60

Wittelsbacher Eiche, Kirchenplatz

 

80 Jahre

Simbach

 

Krone: 26m

05.10.60

Quarzkonglomerat

  

Simbach

15

 

05.10.60

Eiche in Pitzing

Landschaftsprägende Eiche

 

Schönau

 

Krone: 20m

12.02.49

Eiche bei Lehndobl

 

400 Jahre

Triftern

 

Krone: 17m

05.10.60

Ahornallee an der Schulstraße

10 Bergahorn

Triftern

  

05.10.60

Eschenallee an der Bachstraße

 

80 Jahre

Triftern

  

05.10.60

Stieleiche in Winichen

 

über 100 Jahre

Unterdietfurt

 

Krone:ca. 20m

16.06.57

Linde in Biberg

Landschaftsprägende Linde

über 200 Jahre

Wittibreut

 

Krone: 25m

21.12.76

Linde bei Kriering

Landschaftsprägende Linde

150 Jahre

Wittibreut

 

Krone:ca. 25m

21.12.76

2 Linden in Hohenthann

Landschaftsprägende Linde

ca. 150 Jahre

Wittibreut

 

Krone: 23m

05.10.60

Eiche in Schusterberg

Landschaftsprägende Eiche

über 100 Jahre

Wittibreut

 

Krone: 20m

05.10.60

Linde in Wittibreut

Landschaftsprägende Linde

 

Wittibreut

 

Krone: 18m

05.10.60

Quellmoor in Bachham

  

Wurmannsquick

7500

 

21.12.76

Linde, sog."Alte Linde" in Laimbichl

Dominierende Linde

ca. 110 Jahre

Wurmannsquick

 

Krone:ca. 25m

19.04.52

    

Schließen


So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.

Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig 0 um zum Standard zurückzukehren.