Sie sind hier: Wirtschaft | Energie und Klimaschutz | Aktionstage Schriftgröße

Aktionstage am 05. und 06. Mai 2017



Bad Birnbach

Oskar Sachs Kunststoffbauelemente GmbH & Co. KG

Besichtigung der Ausstellung mit energiesparenden Fenstern, Türen, Wintergärten und Überdachungen aus Kunststoff und Aluminium

Bleichenbacher Weg 5, 84364 Bad Birnbach

Freitag, 8:00-16:00

Samstag 9:00-13:00

 

 

Eggenfelden

lokavis energietechnik GmbH

Tag der offenen Tür im Showroom mit fachkompetenter Beratung über Photovoltaik, Energiespeicherung, Wärmepumpen, LED-Technik etc.

Vorträge zu den Themen: Heizen mit PV & Wärmepumpe, Energieeinsparung, Smart Home

Landshuter Str. 51, 84307 Eggenfelden

Freitag, 9:00-16:00

Samstag 9:00-16:00

Ulrich Brunner GmbH

Produktvorstellung und Vortrag über Heizen mit Holz, heizen auf bayerisch, mit Firmenrundgang.

Zellhuber Ring 17-18, 84307 Eggenfelden

Freitag, 10:00-13:00

Samstag, 13:00-16:00

 

Falkenberg

Haas Fertigbau GmbH

Besichtigung des Musterhausparks. Neueröffnung eines modernisierten KfW40 Plus Hauses.

Fachvorträge zu den Themen „Photovoltaik und Speichersysteme“ sowie „Haustechnik“ .

Industriestraße 8, 84326 Falkenberg

Freitag und Samstag, 10:00-18:00

Fachvorträge 14:00-16:00

Sonntag, 07.05. Mai, 10:30-16:00 „Tag des deutschen Fertigbaus“ mit Eröffnung des neuen Musterhauses.

Zudem gibt es ein informatives Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Werksführungen. Weitere Informationen unter www.haas-fertighaus.de/tag-des-fertigbaus

 

 

Gangkofen

Rottaler Holzöfen – Christian Werrenrath

Kachelöfen, Heizkamine, Grundöfen, Pelletöfen, Kaminöfen, Küchenherde usw. - alles rund um den Ofen!

Am Schmidsöder Weg 2, 84140 Gangkofen

Freitag 9:00-19:00

Samstag 9:00-19:00

 

Hebertsfelden

Schreinerei Haas Inh. St. Röke e.K.

Besichtigung der Ausstellung mit energiesparenden Fenstern und Haustüren aus Holz

Kirchenplatz 12, 84332 Hebertsfelden

Freitag, 9:00-16:00

Samstag, 9:00-14:00

 

Kirchdorf a. Inn

Entholzner Hans,
Bauen-Einrichten-Innovationen

Energieeffiziente Wohnanlagen in Holzbauweise auf sehr hohem technischem Niveau

Rudolf-Diesel-Str. 2, 84375 Kirchdorf am Inn

Freitag, 13:00-17:00

Samstag, 8:00-12:00

 

Massing

HDG Bavaria GmbH, Heizsysteme für Holz

- In Betrieb erleben: Holzheizkessel für Ein- und Mehrfamilienhäuser, landwirtschaftliche oder holzverarbeitende Betriebe, Hotels und Gastronomie sowie kommunale Gebäude, etc.

- Rundgang durch die Kesselproduktion

- Fachvorträge zu Themen wie maximale Fördermöglichkeiten und aktuelle Heiztechnik

Siemensstr. 22, 84323 Massing

Freitag 10:00 - 15:00

 

Pfarrkirchen

Landratsamt Rottal-Inn

Tag der offenen Tür in der Hackschnitzelanlage

Ringstraße 4-7, 84347 Pfarrkirchen (Treffpunkt an der Tiefgarage Gebäude 5)

Freitag, 10:00-11:30 und 14:00-15:30

Stadtwerke Pfarrkirchen

Führung durch die Wasserkraftanlage Moosmühle

Rottschleife, 84347 Pfarrkirchen

Samstag, 10:00-16:00

VR-Bank Rottal-Inn eG

Besichtigung der Hackschnitzelheizung mit 240 kW

PV-Anlage zum Eigenverbrauch

Hybrid-Auto

VR-Bank-Str. 1, 84347 Pfarrkirchen

Freitag 13:00-16:00

 

Schönau

Offene Türen und volles Programm im „Sonnendorf“ Schönau

Die ökologisch gebaute und energetisch autarke Siedlung mit klimafreundlichen  Ateliers, Handwerks- und Gewerbebetrieben, der Reparaturwerkstatt, den Schulungs- und Veranstaltungsräumen (für ökologisch orientierte Veranstaltungen des „Sonnendorf-Vereins“ genutzt), Stromtankstellen, einem öffentlichen Bücherschrank dem neu eröffneten Cafe im Turm (aktuelle Ausstellung: Wolkenbilder von Michael Jank) lädt ein.

Die Veranstaltungen der Klimatage
im Sonnendorf:

- Eröffnung des Cafes im Turm mit der Ausstellung    „Wolkenbilder“ Fr. und Sa. 9:00-20:00

- Schaudestillation in der „Naturbrennerei“

   Samstag 10:00-18:00

- Führungen durch das Sonnendorf:

   Autark durch Gasmotor (BHKW), Batteriespeicher und Photovoltaikanlage: Fr. und Sa. 11:00 und 15:00

- Kinofilm „Tomorrow“ mit Vorschlägen zur Rettung des Planeten Fr. und Sa. Um 16:00; anschließend Diskussion

- Elektrisch (Probe-)fahren mit einem umgebauten Benziner und anderen E-Mobilen, betankt mit Sonnenstrom. Evtl. mit Segway-Parcourt von Fahrschule Einberger.

- Typha der perfekte Naturbaustoff aus Schilfrohr: Schaupressung in der Manufaktur Theuerkorn

- Energieberatungen bei TST und Energieberater Breu.

- Ausstellung zum Thema Energie und Umwelt mit DGS, Bund Naturschutz, Sonnendorfverein zu seinen Aktivitäten, TST, SAG und Snow-Leopard-Projekts Biogas und Batterietechnik

- Für Kinder: wir bauen ein Wasserstoff-Modell-Auto. Idee Prof. Pettinger, Hochschule HAW Landshut und TZE

- Reparaturwerkstatt (Repair-Cafe) in Aktion: alles wird wiederbelebt

- Verköstigung: im „Sonnendorf“-Cafe, beim Kaffeeröster des Dorfes, Pizzen direkt aus dem Steinofen, Brotzeiten vom lokalen Biobauern, etc.

Beteiligte Firmen:

TST Photovoltaik; Atelier für Schmuck Koch-Francisco; SAG Batteriespeicher; Naturbrennerei Engel; Typha-Technik, Dämmung aus Schilf; SnowLeopardProjekts, Biogas und Batteriespeicher; Fahrschuke Einberger; Kaffeeröster Hauser; Schreinerei Winfried Neuhäuser; Energieberater Breu; Repair-Cafe, Sonnendorf-Verein; DGS Verein für Sonnenenergie,

Bund Naturschutz, etc.

Alle Türen der Betriebe und Ateliers sind

Freitag und Samstag 9:00-18:00 Uhr offen.

Baron-Riederer-Straße 45-53, 84337 Schönau

 

Simbach a. Inn

EcoData GmbH

Energiemanagementsystem zur Überwachung von PV-Anlagen, Stromspeicherung, Wandlung von Überschussstrom in Wärme/Warmwasser, Elektroautoladung mit Überschuss, intelligente Verbrauchersteuerung

Heraklithstrasse 1a, 84359 Simbach a. Inn

Freitag, 8:00-15:00

 

Wurmannsquick

RHS Heizungs- und Sanitärgroßhandels GmbH

Fröling- Ausstellungswagen Biomasse

Solarfocus- Ausstellungswagen Biomasse

Ochsner- Ausstellungswagen Wärmepumpen

Weider- Ausstellungsstand Wärmepumpen

Citrin- Ausstellungswagen Solaranlagen und Speicher

Rastorfer Ring 18, 84329 Wurmannsquick

Freitag 8:00-16:00

Samstag 8:00-12:00

 

Zeilarn

Schlagmann Poroton GmbH & Co. KG

Werksführung durch Europas größten und umweltfreundlichsten Mauerziegelstandort.

Fachvortrag: „Nachhaltig, massiv und wohngesund bauen mit Ziegeln“

Praktische Vorführung: Verarbeitung von modernem Planziegelmauerwerk

Ziegeleistr. 1, 84367 Zeilarn

Freitag, 9:30-12:30

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung bitte vorab unter info@schlagmann.de

 

Landkreisweit

 

Sparkasse Rottal-Inn

Beratungstag zum Thema „Welche Förderprogramme gibt es zum energieeffizienten Bauen und zur energetischen Sanierung?“

Alle Geschäftsstellen

Freitag, von 8:00-20:00 nach Terminvereinbarung

 

 

 

Wertstoffhöfe und Wertstoffinseln

 

Arnstorf

    Freitag 14:00-18:00, Samstag 9:00-12:00

Bad Birnbach

    Freitag 13:00-17:00, Samstag 8:00-12:00

Dietersburg

    Freitag 13:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Eggenfelden

    Freitag 9:00-12:00 und 13:30-17:30, Samstag 9:00-13:00

Egglham

    Freitag 13:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Ering

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Falkenberg

    Freitag 13:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Gangkofen

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Hebertsfelden

    Freitag 14:00-18:00, Samstag 9:00-12:00

Johanniskirchen

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Julbach

    Freitag 13:00-16:00, Samstag 9:00-12:00

Kirchdorf

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Malgersdorf

    Freitag 13:00-16:00, Samstag 9:00-12:00

Massing

    Freitag 13:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Mitterskirchen

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Pfarrkirchen

    Freitag 9:00-12:00 und 13:30-17:30, Samstag 9:00-12:00

Roßbach

    Freitag 13:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Schönau

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Simbach a. Inn

    Freitag 9:00-12:00 und 13:30-17:30, Samstag 9:00-12:00

Stubenberg

    Samstag 9:00-11:00

Tann

    Freitag 13:30-17:30, Samstag 9:00-12:00

Triftern

    Freitag 14:00-18:00, Samstag 8:00-12:00

Unterdietfurt

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Wittibreut

    Samstag 9:00-12:00

Wurmannsquick

    Freitag 14:00-17:00, Samstag 9:00-12:00

Zeilarn

    Freitag 15:30-17:30, Samstag 9:30-12:30

 



Die Anlagen haben zu den oben genannten Zeiten geöffnet. Auf den Wertstoffhöfen erhalten Sie unter anderem Hinweise zum richtigen Trennen der Abfälle.

Vor Ort liegen verschiedene Infobroschüren wie z.B. der „Wertstoffhofwegweiser“ zur Mitnahme bereit.

Schließen


So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.

Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig 0 um zum Standard zurückzukehren.