Sie sind hier: Wirtschaft | Wirtschaftsstandort | Schriftgröße

Breiband-Initiative-Bayern

Der Landkreis Rottal-Inn und die Gemeinden beteiligen sich an der Breitband-Initiative-Bayern. Ziel ist die flächendeckende Versorgung mit leistungsfähigen Breitbandnetzen für die Bürger und Unternehmer in allen Gebieten.

 

Der Freistaat Bayern stellt im Rahmen der „Richtlinie zur Förderung der Breitbanderschließung in ländlichen Gebieten (Breitbandrichtlinie)“ den Kommunen Fördermittel für eine Planungs- und Machbarkeitsstudie und auch für Investitionen zur Verfügung, um eine bedarfsgerechte Breitbandinfrastruktur umzusetzen. Alle Infos hierzu finden Sie auf der Website Breitband Initiative Bayern | externer Link

   

In einem ersten Schritt lassen die meisten Gemeinden eine Planungs- und Machbarkeitsstudie erstellen. Hier wird sowohl der Bedarf in der einzelnen Gemeinde als auch die Machbarkeit von technischen Alternativen zur Behebung von Versorgungslücken untersucht. Je nach Versorgungsinfrastruktur, Bevölkerungsdichte und topographischen Gegebenheiten ergeben sich für die einzelnen Gemeinden völlig unterschiedliche Ausgangslagen, Umsetzungsmöglichkeiten und Kostenstrukturen.

Mit den Ergebnissen können im Markterkundungsverfahren und im Auswahlverfahren Angebote von Technikanbietern eingeholt werden.

Schließen


So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.

Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig 0 um zum Standard zurückzukehren.