Bauen & Wohnen

Das Bauamt des Landkreises Rottal-Inn besitzt ein vielfältiges Feld an Aufgaben rund um das Thema Bau und Wohnen, aber auch im Bereich Umwelt- & Naturschutz. Es wir geleitet von Frau Birgit Schmid und Herrn Peter Hofer.

Die Hauptthemengebiete sind deshalb

  1. Das Baugenehmigungsverfahren
  2. Die Bauaufsicht und das Sicherheitsrecht
  3. Bauleitplanung
  4. Denkmalschutz
  5. Gutachterausschuss
  6. Wohnraumförderung
  7. Bodenrichtwerte
  8. Formulare
alt=""

Bauaufsicht und Sicherheitsrecht

Im Rahmen ihrer Tätigkeit als Bauaufsichtsbehörde hat das Bauamt darüber zu wachen, dass bei der Errichtung, Änderung, Nutzungsänderung und Beseitigung sowie bei der Nutzung und Instandhaltung von Anlagen die öffentlich-rechtlichen Vorschriften eingehalten werden (Art. 54 Abs. 2 BayBO).

Weitere Aufgaben:

  • Recht zur Baukontrolle
  • Sachverständige hinzuziehen,
  • Baueinstellungen und Nutzungsuntersagungen anordnen
  • Abbruch von ungenehmigten oder sicherheitsgefährdenden Bauten
  • Überwachung Bauvorhaben bei der Bauausführung
  • Überprüfung erforderlicher Bescheinigungen ( Anzeige der Nutzungsaufnahme und der Fertigstellung, Bestätigungen über Brandschutz und Standsicherheit)
  • Schnurgerüstabnahme
  • Verfolgung von baurechtlichen Ordnungswidrigkeiten
Ansprechpartner
Bernhard Ganghofer

Sachbearbeiter

Hermann Huber

Sachbearbeiter

Elfriede Schallmoser

Sachbearbeiterin

Adolf Heuwieser

Techniker

Johann Hofbauer

Techniker

Bauleitplanung

Das Landratsamt ist bei der gemeindlichen Bauleitplanung beteiligt. Es genehmigt die Flächennutzungspläne der Gemeinden und arbeitet bei der Aufstellung der Bebauungspläne durch Abgabe von Stellungnahmen mit.

Die technischen Mitarbeiter des Bauamtes geben städtebauliche Stellungnahmen ab und üben beratende Funktion aus in Fragen der

  • Raumordnung
  • Flächennutzungspläne
  • Bebauungspläne
  • Innenbereichs- und Außenbereichssatzungen
  • Anträge auf Städtebauförderung und Dorferneuerung
  • Stadt-/Gemeindeentwicklungsplanung
  • Bautechnik und Baugestaltung
Ansprechpartner
Peter Hofer

Kreisbaumeister

 

Birgit Schmid
Monika Mayer
Monika Loher

Denkmalschutz

Das Landratsamt ist Untere Denkmalschutzbehörde im Landkreis Rottal-Inn. Nach dem Denkmalschutzgesetz hat der Eigentümer sein Baudenkmal instandzuhalten, instandzusetzen, sachgemäß zu behandeln und vor Gefährdungen zu schützen. Der Denkmalschutz steht deshalb in enge Verbindung mit der Kreisheimatpflege.

In der Regel ist jede bauliche Veränderung an Baudenkmälern erlaubnispflichtig. Maßnahmen, die zwar nach der BayBO genehmigungsfrei sind, müssen bei Denkmälern dennoch nach dem Denkmalschutzgesetz beantragt werden. Das sind z. B. Instandsetzungs-, Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen wie die Erneuerung von Türen, Fenstern, Treppen, Fußböden, die Veränderung von Anstrichen etc. Abgebrochen darf ein Baudenkmal erst werden, wenn dazu die denkmalschutzrechtliche Erlaubnis erteilt wurde. Oftmals wird nicht bedacht, dass auch Baumaßnahmen, die sich in der Nähe eines Denkmals befinden, denkmalschutzrechtlich zu beurteilen sind.

Wenn für eine Maßnahme ohnehin eine baurechtliche oder abgrabungsrechtliche Genehmigung zu beantragen ist, werden in diesem Zuge auch die Belange des Denkmalschutzes geprüft und es muss keine gesonderte denkmalschutzrechtliche Erlaubnis beantragt werden.

Ansprechpartner
Andrea Wojaczek

Sachbearbeiterin

 

Kreisheimatpflege
Harald Müller
Sandra Roth
Peter Hofer

technischer Ansprechpartner
Kreisbaumeister

Ihre Ansprechpartner im Bauamt

Ansprechpartner
Birgit Schmid
Position
Sachgebietsleitung Verwaltung
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
322
Telefon
+49 8561 20-322
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Bernhard Ganghofer
Zuständigkeit
Sicherheitsrecht, Sonderaufgaben
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
330
Telefon
+49 8561 20-336
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Roland Kranz
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
331
Telefon
+49 8561 20-331
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Elfriede Schallmoser
Zuständigkeit
Sicherheitsrecht, Sonderaufgaben
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
336
Telefon
+49 8561 20-335
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Adolf Heuwieser
Zuständigkeit
Bauteam Nord Abnahme des Schnurgerüstes; Bauüberwachung; Abnahme fliegender Bauten
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
337
Telefon
+49 8561 20-328
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Johann Hofbauer
Zuständigkeit
Bauteam Süd Abnahme des Schnurgerüstes; Bauüberwachung; Abnahme fliegender Bauten
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
333
Telefon
+49 8561 20-333
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Peter Hofer
Position
Kreisbaumeister, Sachgebietsleitung Technik
Zuständigkeit
Städtebauliche Stellungnahmen und Beratung; Denkmalschutz, technisch; Gutachterausschuss; Erstellung von Wertgutachten
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
341
Telefon
+49 8561 20-332
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Monika Mayer
Zuständigkeit
Wohnraumförderung, Bauleitplanung
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
323
Telefon
+49 8561 20-358
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Andrea Wojaczek
Zuständigkeit
Denkmalschutz
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
325
Telefon
+49 8561 20-323
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Robert Kubitschek
Position
Abteilungsleitung
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
320
Telefon
+49 8561 20-320
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Thomas Falk
Zuständigkeit
Geschäftsstelle Gutachterausschuss Auskünfte aus der Kaufpreissammlung und Bodenrichtwertliste
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
327
Telefon
+49 8561 20-329
Telefax
+49 8561 20-353
Ansprechpartner
Sabine Huber
Zuständigkeit
Geschäftsstelle Gutachterausschuss
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
327
Telefon
+49 8561 20-304

Formulare

Alle Merkblätter und Formulare im Überblick
z

Für diesen Buchstaben sind keine Dateien hinterlegt

Kontakt

So erreichen Sie uns
Landratsamt Rottal-Inn
Ringstraße 4 - 7
84347 Pfarrkirchen


Telefon
08561/20-300


Telefax
08561/20-353


E-Mail
Jetzt Kontakt aufnehmen

Online-Abfrage Bauantrag

Sie können den Verfahrensstand Ihres Bauantrages unter dem Link Online-Information zum Bauantrag abfragen. Das Aktenzeichen, unter welchem Ihr Bauantrag geführt wird, und eine persönliche Kennung/PIN zur ONLINE-Abfrage wurde Ihnen in der schriftlichen Bestätigung über den Eingang Ihres Bauantrages mitgeteilt.

Wir sind da um zu helfen.