KoKi - Netzwerk frühe Kindheit

KoKi – Netzwerk frühe Kindheit ist ein niedrigschwelliges, freiwilliges Unterstützungsangebot für Eltern. Ziel ist es, Überforderungssituationen von Eltern zu vermeiden und ihnen gerade in belastenden Lebenssituationen frühzeitig Unterstützung und Hilfe anzubieten. Die KoKi Fachkräfte werden durch das Bayerische Landesjugendamt fachlich begleitet und qualifiziert.

Beratung und Unterstützung von Eltern mit Kindern bis 3 Jahren

Die Geburt eines Kindes stellt das Leben der Eltern zunächst auf den Kopf. Die Anpassung an die neuen Lebensumstände, aber auch das Baby selbst werfen viele Fragen auf. Sie erhalten als (werdende) Eltern von der KoKi allgemeine Informationen, Kontaktadressen von Mutter-Kind-Angeboten, Beratungsstellen etc. Die Beratung kann anonym erfolgen, sie ist vertraulich und alle Angebote sind für sie völlig freiwillig.

Familien

KoKi bietet gerne Informationen und Beratung bei:

  • Organisation des Alltags mit Kind
  • Fragen zu Entwicklung und Erziehung
  • Kranken oder frühgeborenen Kindern
  • Fragestellungen in der Schwangerschaft
  • Unterstützung bei Ess- oder Schlafproblemen des Kindes
  • Belastungen "drum herum"
  • Viele weitere Fragen und Themen

KoKi berät und vermittelt bei konkreten Problemen:

  • in vorhandene Hilfesysteme
  • oder unterstützen Sie kostenfrei durch die Vermittlung von Frühen Hilfen wie Familienhebammen, Familienkinderkrankenschwestern und andere
  • Frühe Hilfen sind Angebote, die Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren zu Hause angeboten werden.
  • Bei den Hilfen geht es um Stärkung Ihrer Elternrolle und den Aufbau einer positiven Beziehung zu Ihrem Kind.
  • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns. Unsere Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern

  • Aufbau und Pflege eines nachhaltigen Netzwerkes für verschiedene Berufsgruppen und Institutionen
  • unverbindliche und anonyme Fallberatung
  • Weitervermittlung im Hilfesystem
  • gemeinsame Erarbeitung von Unterstützungsangeboten für unsere Familien
  • Elternbildung
  • Angebote in Kindertagesstätten
  • Beteiligung an Arbeitskreisen und Runden Tischen
  • Leitfaden für Ärztinnen und Ärzte bei Gewalt gegen Kinder und Jugendliche

Flyer, Broschüren und Formulare

Ihre Ansprechpartner im Bereich KoKi - Netzwerk für Kindheit

Ansprechpartner
Birgit Aigner
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
S18
Telefon
+49 8561 20-559
Ansprechpartner
Petra Makan
Kontaktdaten anzeigenKontaktdaten verbergen
Zimmernummer
S18
Telefon
+49 8561 20-556
Aktuelles aus dem Landkreis Rottal-Inn

Alle Veranstaltungen im Überblick

Mit Kinderkrankheiten natürlich umgehen - Wickel für alle Fälle (bis 6 Jahre)
OrtKinderkrippe Birkenallee, Theaterstraße 9, 84307 Eggenfelden
Datum / Uhrzeit12.09.201914:0012.09.201915:30
Geschwisterbeziehungen verstehen und begleiten
OrtKinderkrippe Schatzkiste, Schönauer Str. 19, 94424 Arnstorf
Datum / Uhrzeit26.09.201914:0026.09.201915:30
Stress - mein Baby schreit, was kann ich tun?
OrtKinderkrippe Tann, Wallnerstr. 6, 84367 Tann
Datum / Uhrzeit10.10.201914:0010.10.201915:30
Mit Kinderkrankheiten natürlich umgehen - Wickel für alle Fälle (bis 6 Jahre)
OrtKath. Kindergarten Ering, Paul-Sporrer-Str. 14, 94140 Ering
Datum / Uhrzeit24.10.201914:0024.10.201915:30
Mit Kinderkrankheiten natürlich umgehen - Wickel für alle Fälle (bis 6 Jahre)
OrtKiTa Maria Ward, Duschlstr. 4a, 84347 Pfarrkirchen
Datum / Uhrzeit07.11.201914:0007.11.201915:30
Wenn's mal wieder zwickt und zwack
OrtKinderkrippe Schatzkirse, Schönauer Str. 19, 94424 Arnstorf
Datum / Uhrzeit14.11.201914:0014.11.201914:30
Stress- mein Baby schreit, was kann ich tun?
OrtKinderkrippe Birkenallee, Theaterstraße 9, 84307 Eggenfelden
Datum / Uhrzeit28.11.201914:0028.11.201915:30
Erziehen ohne Schimpfen un Schreien (Vortrag ohne Kinder)
OrtKinderkrippe Tann, Wallnerstr. 6, 84367 Tann
Datum / Uhrzeit05.12.201914:0005.12.201915:30
Homöopathie bei Kindern
OrtKinderkrippe Schatzkiste, Schönauer Str. 19 a, 94424 Arnstorf
Datum / Uhrzeit12.12.201914:0012.12.201915:30
Kontakt

So erreichen Sie uns

Besucheranschrift
Landratsamt Rottal-Inn
Bahnhofstraße 19
84347 Pfarrkirchen

Postanschrift
Landratsamt Rottal-Inn
Ringstraße 4 - 7
84347 Pfarrkirchen


Telefon
08561/20-0


Telefax
08561/20-130


E-Mail
Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir sind da um zu helfen.