10.12.2020 / Impfung

Impfzentrum steht bereit

Rottal-Inn ist bereit: Nach Vorgabe der Bayerischen Staatsregierung sollen nächste Woche die Vorbereitungen für die Impfzentren in den Landkreisen abgeschlossen sein. Nach genauer Prüfung aller Optionen hat sich das Landratsamt für die Rottgau-Halle in Eggenfelden entschieden und umgehend mit den erforderlichen Umbauten begonnen. Das Bild zeigt den Empfangsbereich, dahinter die Wand mit den Türen zu den Arztzimmern, wo Beratung und Impfung stattfinden. Weiter hinten in der Halle befindet sich der Beobachtungsbereich. Im Vordergrund Jürgen Leitl vom Landratsamt mit dem Bauplan. Über das Wochenende werden die Bauten fertiggestellt, bevor Anfang nächster Woche Möbel und Einrichtungsgegenstände folgen. Sobald der Impfstoff zur Verfügung steht wird im Landkreis Rottal-Inn nahtlos der Betrieb aufgenommen werden können.