26.02.2021 / Impfung

Mutationen und Impfstand

Bislang sind im Landkreis Rottal-Inn insgesamt 25 Fälle von Covid19-Mutationen aufgetreten, es kamen in dieser Woche also 7 dazu.  Bezüglich des Impffortschritts können wir bekanntgeben, dass wir derzeit 7500 Impfungen durchgeführt haben, davon 4800 Erstimpfungen. Die Zahl der registrierten, noch zu impfenden Personen beläuft sich auf 16.450. Diese Zahl ist insofern variabel, da sie mit dem Fortschreiten der Impfungen theoretisch sinkt, mit der Registrierung weiterer Menschen aus allen Priorisierungsgruppen aber auch wieder ansteigen kann.