Teilnahmebedingungen für die Gewinnspiele der Ersatzspieletage 2020

Veranstalter:

Das Gewinnspiel wird veranstaltet vom Landratsamt Rottal-Inn, Ringstr. 4-7, 84347 Pfarrkirchen.

Laufzeit des Gewinnspiels:

07.10.2020 – 18.10.2020

Wer darf teilnehmen?

Es ist pro Teilnehmer pro Tag nur eine Teilnahme möglich. Eine mehrfache oder regelwidrige Teilnahme eines Teilnehmers am Gewinnspiel führt zum Spielausschluss. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Personenangaben macht.

Wie kann teilgenommen werden?

Die Teilnahme ist kostenlos. In der Zeit, in der eigentlich die Spieletage stattfinden würden, gibt es jeden Tag ein Gewinnspiel. Die Rätsel werden über die Facebookseite des Landratsamtes Rottal-Inn, sowie über die Homepage des Landratsamtes (www.rottal-inn.de) veröffentlicht.

Die Teilnehmer/innen können jeden Tag erneut an dem Gewinnspiel (Rätsel 1-5) teilnehmen. Die Lösung und die Kontaktdaten (Name, Alter, Adresse) muss per Email an pressestelle@rottal-inn.de geschickt werden. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Kontaktdaten selbst verantwortlich. Einsendeschluss ist der 18.10.2020.

Gewinne:

Nach dem 18.10.2020 werden pro Rätsel jeweils 5 Gewinner ausgelost. Gewinnen können nur Personen mit den richtigen Antworten.

Die Gewinner erhalten Spielepakete, welche dem Alter des Gewinners entsprechend ausgewählt werden. Die Spielepakete werden an die Gewinner versendet.

Es besteht kein Anrecht auf einen Gewinn. Der Gegenwert des Gewinns kann nicht ausgezahlt werden.

Facebook:

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook ist nicht für mit dem Gewinnspiel zusammenhängende Fragen und Problemen verantwortlich.

Haftung:

Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und/ oder Rechtsmängel an den vom Partner gestifteten Gewinnen. Der Veranstalter haftet nicht für die Insolvenz eines Partners, sowie die sich hieraus für die Durchführung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

Datenschutz:

Verantwortlich in Bezug auf die Durchführung des Gewinnspiels (Veranstalter) ist der Landkreis Rottal-Inn, Ringstraße 4-7, 84347 Pfarrkirchen. Wir versichern, dass wir die personenbezogenen Daten (Vorname, Name, Wohnort, Alter) ausschließlich für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel verwenden (Artikel 6 Abs. 1 lit.b. DSGVO). Wir beabsichtigen nicht, die Daten an einen Empfänger im Drittland zu übermitteln. Die personenbezogenen Daten werden für die Zeit der Abwicklung des Gewinnspiels behalten und nach Ende der Aktion gelöscht. Daten von Teilnehmern, die keinen Gewinn bekommen haben, werden nach Abschluss des Gewinnspiels ebenfalls gelöscht. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit gegenüber dem Veranstalter zu widersprechen. Die zur Verfügung gestellten Daten werden, falls Sie vom Widerspruchsrecht Gebrauch machen, unverzüglich gelöscht.

Die Teilnehmer erklären sich mit der Verarbeitung seiner angegebenen personenbezogenen Daten allein zu den nach diesen Teilnahmebedingungen zulässigen Zwecken dieses Gewinnspiels einverstanden.

Weitere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten und Ihren Rechten (Widerrufsrecht, Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde) finden Sie auch im allgemeinen Datenschutzhinweis auf der Homepage des Landkreises Rottal-Inn.

 

Schlussbestimmungen:

Es findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.