Einschulungsuntersuchung

Die Einschulungsuntersuchung erfolgt bei allen Kindern, die im kommenden Schuljahr schulpflichtig werden. Sie wird gemäß den staatlichen Bestimmungen in den Kindergärten durchgeführt. Diese werden rechtzeitig von uns informiert und erhalten die nötigen Unterlagen zur Weitergabe an die Eltern mit dem Untersuchungstermin.

Die Einschulungsuntersuchung dient der frühzeitigen Erkennung gesundheitlicher Störungen, die für den Schulbesuch von Bedeutung sein können. Es werden Empfehlungen über notwendige Behandlungen und bei vermutetem Förderbedarf gegeben. Außerdem beraten wir zu Fragen der Rückstellung bzw. vorzeitigen Einschulung.

Die Eltern erhalten über die Teilnahme an der Schuleingangsuntersuchung eine „Bescheinigung zur Vorlage bei der Schule“, die am Tag der Schuleinschreibung vorgelegt werden muss.

Kontakt

So erreichen Sie uns
Landratsamt Rottal-Inn
Ringstraße 4 - 7
84347 Pfarrkirchen


Telefon
08561/20-0


Telefax
08561/20-130


E-Mail
Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir sind da um zu helfen.