16.07.2020 / Allgemein, Umwelt und Natur

Keine Angst vor Wespen und Hornissen

Der Sommer ist da und mit ihm kommen Wespen und Hornissen. Im Biergarten und am Frühstückstisch sind sie jedoch nicht gern gesehen. Ab Juni/Juli schlüpfen die ersten Larven und die Arbeiterinnen schwärmen aus, um Futter zu beschaffen. Im Spätsommer erreichen Wespen- und Hornissenvölker ihre größte Stärke. Dies ist deshalb auch die Zeit, in der es vermehrt zu Problemen mit den unter Naturschutz stehenden Insekten kommt.

Im aktuellen Flyer der unteren Naturschutzbehörde finden Sie Tipps zum friedlichen Miteinander, sowie Ansprechpartner für weitere Beratung und Informationen zum Thema Wespen und Hornissen.